Infratest dimap

INFRATEST DIMAP-NEWSLETTER

AKTUELLE UMFRAGEERGEBNISSE UND NEUIGKEITEN
VON INFRATEST DIMAP

Parteivorsitz: Hälfte der CDU-Anhänger für Kramp-Karrenbauer
ARD-DeutschlandTREND im November

Die deutsche Öffentlichkeit schaut in dieser Woche gespannt auf den Hamburger CDU-Parteitag und die dort anstehende Wahl zum Parteivorsitz. Ginge es nach den Bundesbürgern, würde Annegret Kramp-Karrenbauer den Vorsitz von Angela Merkel übernehmen: Ähnlich wie im Vormonat sprechen sich 45 Prozent der Wahlberechtigten für die CDU-Generalsekretärin aus, 30 Prozent für den früheren CDU-Fraktionsvorsitzenden Friedrich Merz und 10 Prozent für Bundesgesundheitsminister Jens Spahn. Die Präferenzen der CDU-Anhänger fallen ähnlich aus. Knapp die Hälfte von ihnen (47 Prozent) unterstützt Annegret Kramp-Karrenbauer, während 37 Prozent Friedrich Merz und 12 Prozent Jens Spahn bevorzugen.
Annegret Kramp-Karrenbauer liegt in der Gunst der weiblichen Bevölkerung klar vor Friedrich Merz (53:23 Prozent). Bei den Männern liefert sich die CDU-Generalsekretärin dagegen ein Kopf-an-Kopf-Rennen mit dem früheren CDU-Fraktionsvorsitzenden (37:38 Prozent).
Weitere Themen im aktuellen ARD-DeutschlandTREND:

  • Sechs von zehn für Verbleib Merkels im Kanzleramt
  • Merkel gewinnt an Sympathien, Habeck mit neuem Höchstwert
  • Bundesregierung besser bewertet
  • Sonntagsfrage: Union legt deutlich zu, Grüne verlieren
  • Geringe Erwartungen an internationale Klimapolitik
  • Klimaschutz: Ausbau erneuerbarer Energien und Umweltauflagen sinnvoll
  • Klimaschutzaspekte spielen bei Alltagseinkauf die größte Rolle
  • Deutschland im Russland-Ukraine-Konflikt: eher Vermittlung als Druck
  • Partner Deutschlands: Vertrauen in USA so gering wie nie

Alle Ergebnisse des aktuellen ARD-DeutschlandTREND im Detail unter:
www.infratest-dimap.de/umfragen-analysen/bundesweit/ard-deutschlandtrend/2018/dezember/
oder lesen Sie den Bericht im pdf-Download:
www.infratest-dimap.de/fileadmin/user_upload/dt1812_bericht.pdf



Außerdem hat der Hessische Rundfunk in seiner Sendung Beamtenreport am vergangenen Montag Ergebnisse einer Studie zum Thema Beamtenstatus veröffentlicht.

Die Ergebnisse finden Sie hier:
www.infratest-dimap.de/umfragen-analysen/bundesweit/umfragen/aktuell/thema-beamtenstatus/

Sie erhalten diesen Newsletter, weil Sie sich unter https://www.infratest-dimap.de/service/newsletter/ zu unserem Newsletter angemeldet haben. Der Versand erfolgt entsprechend unserer Datenschutzerklärung.Wenn Sie den Newsletter künftig nicht mehr erhalten möchten, können Sie ihn jederzeit abbestellen indem Sie Abonnement beenden » klicken. Auch können Sie uns dies per E-Mail an indi@infratest-dimap.de oder an die im Impressum angegebenen Kontaktdaten mitteilen.

Kontakt »
Abonnement beenden »

Impressum
Infratest dimap
Gesellschaft für Trend- und Wahlforschung mbH
Alt-Moabit 96a
D-10559 Berlin

Tel. +49 30 53322 - 110
Fax +49 30 53322 - 122

indi@infratest-dimap.de
http://www.infratest-dimap.de

Vertretungsberechtigte Personen
Michael Kunert, Dr. Nico A. Siegel (Geschäftsführer)
Reinhard Schlinkert (Generalbevollmächtigter)

Registergericht
Handelsregister Amtsgericht Berlin, HRB 35138

Ust-Id-Nr.
DE137207630