Menu

ARD-DeutschlandTREND

Ein Jahr vor der Bundestagswahl ist die bundespolitische Stimmung durch eine weiterhin positive Sicht auf die Exekutive geprägt. Der mit ihrem Corona-Krisenmanagement einsetzende Vertrauensschub für... >

ARD-DeutschlandTREND

Die Corona-Neuinfektionszahlen sind zuletzt gestiegen und mit ihnen auch die Sorgen vor einer Ansteckung: Aktuell äußern 28 Prozent sehr große bzw. große Sorgen, dass sie sich selbst oder... >

ARD-DeutschlandTREND

Zur Eindämmung des Corona-Virus wurden in Deutschland Ende März massive Einschränkungen im öffentlichen Leben vorgenommen. Aus epidemiologischer Sicht mit Erfolg: Die Zahl der Neuinfektionen ist... >

ARD-DeutschlandTREND

Bund und Länder stemmen sich seit wenigen Wochen mit einschneidenden Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Corona-Virus. Das Handeln der Bundesregierung entspricht offensichtlich den Politikerwartungen... >

ARD-DeutschlandTREND

Sorge vor Corona-Ansteckung weiter gestiegen, Kontakteinschränkungen stoßen kaum auf Widerspruch Mit den wachsenden Corona-Infektionszahlen ist auch die Sorge der Bundesbürger vor einer Ansteckung... >

ARD-DeutschlandTREND

Mit gestiegenen Corona-Infektionszahlen ist in Deutschland die Sorge vor einer Ansteckung gewachsen. Bereitete eine Ansteckung vor einem Monat jedem Zehnten große bzw. sehr große Sorgen, ist dies... >

ARD-DeutschlandTREND

Die Bundesregierung aus Union und SPD tut sich auch im zweiten Jahr der laufenden Legislaturperiode schwer, bei den Bundesbürgern zu punkten. Ein knappes Drittel ist aktuell zufrieden mit der Arbeit... >

ARD-DeutschlandTREND

Unter den Deutschen überwiegen auch zu Beginn des Jahres 2020 die Sorgen. Ähnlich wie 2019 geben die Verhältnisse in Deutschland für sechs von zehn Deutschen Anlass zur Beunruhigung, ein gutes... >

ARD-DeutschlandTREND

Mehrheit der Deutschen für Fortbestand der Koalition Nach den Ereignissen in Thüringen und dem angekündigten Rückzug von CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer kann die SPD leicht zulegen. Wenn... >

ARD-DeutschlandTREND

Zustimmung für angekündigten Rücktritt von Thomas Kemmerich Einen Tag nach seiner Wahl zum thüringischen Ministerpräsidenten mit Stimmen von FDP, CDU und AfD hat Thomas Kemmerich angekündigt, vom... >
Wahlforschung