Menu

Weitere bundesweite Umfragen

Letzte Ergebnisse

Corona-Maßnahmen: Mehrheitliche Zustimmung für Einschränkungen sowie anschließende Lockerungen

WDR-Sendung "Ihre Meinung"

Auftraggeber: WDR-Sendung "Ihre Meinung"

Die Ende März beschlossenen Einschränkungen des öffentlichen Lebens zur Eindämmung der Corona-Pandemiewie auch die seit April vorgenommenen Lockerungen, finden rückblickend mehrheitlich Unterstützung in Deutschland. Fast Dreiviertel der Deutschen bezeichnen die bundesweiten Corona-Maßnahmen vom März als richtig. Für 15 Prozent gingen die Maßnahmen zu weit, für neun Prozent nicht weit genug. Für etwa sechs von zehn Wahlberechtigten ist auch der Umfang der seit Ende April vorgenommenen Lockerungen richtig. Für ein Siebtel gehen diese Erleichterungen nicht weit genug. Immerhin ein Viertel empfindet die begonnenen Normalisierungen bereits als zu weitgehend.  

 


Studieninformation

Grundgesamtheit:Wahlberechtigte Bevölkerung in Deutschland

Stichprobe:Repräsentative Zufallsauswahl / Dual-Frame (Festnetz- und Mobilfunkstichprobe)

Erhebungsverfahren:Telefoninterviews (CATI)

Fallzahl:1.005 Befragte

Erhebungszeitraum:18.-25. Mai 2020

Schwankungsbreite:liegt mit 95 prozentiger Wahrscheinlichkeit
bei einem Anteilswert von 5 Prozent bei unter 1,4 bzw.
bei einem Anteilswert von 50 Prozent bei unter 3,1 Prozentpunkten.

Durchführendes Institut:infratest dimap