Wissen, was Deutschland denkt

infratest dimap - Ihr Partner für Politik-, Trend- und Wahlforschung

Mehr erfahren

75 Jahre Grundgesetz

Dokumentation mit Studienergebnissen von infratest dimap

Im Auftrag der ARD sind wir der Frage nachgegangen wie sich Politik und Gesellschaft verhalten.  Mit den Erkenntnissen der Studie ist eine eindrucksvolle ARD-Dokumentation entstanden.

Die gesamte Sendung finden Sie hier in der

ARD-Mediathek

AfD-Wähler: Herkunft, Profil und Motivation

Häufig werden wir danach gefragt: Wer sind sie, die AfD-Wähler?

Für marktfoschung.de hat Roberto Heinrich es auf Basis unserer Daten zusammengefasst.

Neue Studie der Konrad-Adenauer-Stiftung

Keine Generationenkluft im Klimabewusstsein

Aktivisten der Klimabewegung erwecken den Eindruck, dass Klimaschutz vor allem ein Thema der jüngeren Generation ist, während ältere Menschen andere Schwerpunkte setzen. Studienergebnisse der Konrad-Adenauer-Stiftung, basierend unter anderem auf einer repräsentativen Bevölkerungsbefragung von infratest dimap unter insgesamt 4.247 Personen ab 16 Jahren, bestätigen diese Erwartung nicht. Im Gegenteil: das Thema Klimaschutz liegt den Deutschen generationenübergreifend am Herzen

Aktuelle Studie

Kinder besser schützen

Sie haben ein Schreiben mit Zugangsdaten von uns erhalten? Hier kommen Sie

zur Befragung

Glaubwürdigkeitsstudie 2023

Glaubwürdigkeit der Medien

Im Auftrag des WDR haben wir bereits zum sechsten Mal eine Studie zur Glaubwürdigkeit der Medien erhoben. Darin finden sich unter anderen viele Ergebnisse zum Vertrauen verschiedener Institutionen und Medien sowie zur Glaubwürdigkeit und Qualität verschiedener Medienarten.

Weitere Ausführungen und alle Studienergebnisse finden Sie in der

WDR Presselounge

„Was heißt es, ostdeutsch zu sein?“

33 Jahre Wiedervereinigung

Für die ARD hat Jessy Wellmer einen weiteren Teil ihrer Reportagereihe "Hört uns zu!" gedreht. Für diese Folge haben wir in einer Studie die ostdeutsche Identität 33 Jahre nach der Wiedervereinigung beleuchtet. 

Bildnachweis: beckground tv

zu den Studienergebnissen

infratest dimap-Daten bei GESIS bestellbar

Datens(ch)ätze für die Wissenschaft

Seit 1998 erhebt infratest dimap monatlich den ARD-DeutschlandTREND und seit 2008 geben wir diese Studien in einem kumulierten Jahresdatensatz an das GESIS  - Leibniz-Institut für Sozialwissenschaften weiter. Dort werden sie in den bestehenden Datenbestand integriert, nach internationalen Standards dokumentiert sowie einer sekundäranalytischen Forschung zur Verfügung gestellt. 
Damit können Forscherinnen und Forscher zu verschiedensten Themen der Gesellschaftswissenschaften auf die Daten zugreifen – ein wichtiger Beitrag nicht nur zur Transparenz unserer Arbeit, sondern auch ein wichtiger Mehrwert für die Forschung.

Zur Bestellung des aktuellen Datensatzes gelangen Sie hier:

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit unserem Newsletter