Menu

Umfragen & Analysen

Bundesweit


 

ARD-DeutschlandTREND extra

Mehrheit sieht im Koalitionsvertrag einen vernünftigen Kompromiss Eine Mehrheit der Bürger (55 Prozent) sieht den Koalitionsvertrag als einen vernünftigen Kompromiss der unterschiedlichen Interessen... >

ARD-DeutschlandTREND

Union und SPD verhandeln derzeit über die Bildung einer Großen Koalition. In der Bevölkerung stößt ein solches Bündnis auf ein eher verhaltenes Urteil: 46 Prozent bewerten eine Große Koalition als... >

ARD-DeutschlandTREND

Aus Sicht der Bürger bleibt die Flüchtlingspolitik auch im Jahr 2018 die wichtigste Aufgabe, allerdings hat das Thema im Vergleich zum Vorjahr an Brisanz verloren (27 Prozent, -13 Prozentpunkte).... >

ARD-DeutschlandTREND

Der SPD-Parteitag in dieser Woche wird über die Aufnahme von Sondierungsgespräche mit der Union entscheiden. Teile der Parteianhängerschaft stehen einer Großen Koalition jedoch skeptisch gegenüber.... >

ARD-DeutschlandTREND extra am 20. November 2017

Das Scheitern der Sondierungsgespräche von CDU, CSU, FDP und Grünen zur Bildung der nächsten Bundesregierung wird von der Mehrzahl der Bundesdeutschen mit Enttäuschung aufgenommen. In einer am 20.11.... >

ARD-DeutschlandTREND

Aus der ersten Runde der Sondierungsgespräche zwischen CDU/CSU, FDP und Grünen über die Bildung einer Regierungskoalition sind bisher wenig konkrete Ergebnisse nach außen gedrungen. Mit der Länge der... >

ARD-DeutschlandTREND

Am nächsten Mittwoch sollen die Sondierungsgespräche der Union mit FDP und Grünen über die Bildung einer Regierungskoalition beginnen. Die Bundesbürger stehen aktuell einem sogenannten... >

ARD-DeutschlandTREND

Nach dem zweiten „Diesel-Gipfel“ im Kanzleramt halten 42 Prozent der Bevölkerung Fahrverbote für ältere Diesel-Modelle für richtig, die Mehrzahl von 53 Prozent lehnt sie ab. Vier von fünf Bürgern... >

TV Duell 2017: Merkel überzeugender als Schulz

Das TV-Duell zwischen der Bundeskanzlerin und ihrem SPD-Herausforderer brachte den von der Mehrheit der Wählerinnen und Wähler erwarteten Sieg von Angela Merkel: für 55 Prozent der Zuschauer war die... >